Facebook Share

Pilates

PILATES
Dienstags 16.30 17.30Uhr im ATG Treff
Joseph Hubertus Pilates wurde 1880 in Düsseldorf geboren und beschäftigte sich schon früh mit fernöstlichen und europäischen Trainingsmethoden und bis Mitte des Jahres 1900 entwickelte er seine Methode zum Training der natürlichen Gesundheit.

Einerseits wird mit Pilates die tief liegende Haltungsmuskulatur trainiert, andererseits werden bei den Übungen Kopf und Körper gleichermaßen beansprucht und das Ganze noch mit bewusster Atmung kombiniert.
Es werden stressbedingte Verspannungen abgebaut, Bewegungen werden ruhiger und gezielter, Menschen, die nach der Pilates-Methode trainieren, leiden viel seltener unter berufsbedingten Rücken- und Haltungsproblemen iund sind meist ausgeglichener.

„Nach 10 Stunden Pilates fühlen Sie sich besser. Nach 20 Stunden sehen Sie besser aus. Nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper.“ Joseph H. Pilates

Ich wünsche viel Erfolg und viel Freude beim Erlernen einer neuen Trainingsmethode und bin mir sicher, dass Sie erstaunt sein werden, wie sehr sich Ihr Köper und Ihre Leistungsfähigkeit verändern.
Mitzubringen sind bequeme Kleidung und ein Handtuch.
Mit sportlichen Grüßen Kathrin Ising

RÜCKENSCHULE
Viele Menschen beachten ihren Rücken erst dann, wenn er schon eindeutige Signale aussendet: Verspannungen, Schmerzen und Ziehen.

Im Büro verbringen wir die meiste Zeit im Sitzen, wir benutzen Aufzüge und Rolltreppen statt zu Fuß zu gehen. Viele der so genannten Zivilisationskrankheiten sind unter anderem auf einen Mangel an Bewegung zurückzuführen, vor allem Rückenleiden haben sich zu einer echten „ Volkskrankheit“ entwickelt.

In dieser Trainingseinheit lernen Sie, rückenschädigende Verhaltensweisen zu erkennen und zu vermeiden, sowie spezielle Übungen zur Stärkung von Muskulatur und zur Verbesserung der Körperhaltung.

Mitzubringen sind bequeme Sportkleidung und ein Handtuch.
Die Trainingseinheit findet montags von 10.00 11.00 Uhr im ATG Treff statt.

Liebe Grüße von Kathrin Ising
Info´s unter 0160 - 91546169